Finanzinstitute – Regulierung, Digitalisierung und Kulturveränderung

Digitalisierung, die Sättigung des Heimmarktes in Kombination mit einer Wiederentdeckung durch die global tätigen Grossbanken, die zunehmende Regulierung, der Versuch sich strategisch in neue Gebiete vorzuwagen und die sich schnell ändernden Kundenanforderungen stellen heutige Finanzinstitute vor enorme Herausforderungen.

Dazu kommen disruptive Technologie-Entwicklungen (FinTech) und branchenfremde Mitbewerber, welche die Finanzbranche von Grund auf verändern können.

Die meisten Unternehmen beschäftigen sich mit diesen Fragestellungen – vergessen jedoch oftmals, welche Implikationen beispielsweise eine Digitalisierung der Angebotsstruktur auf die zukünftig benötigten Mitarbeiter und die damit einhergehende Unternehmenskultur hat. Oder welche Rechts- und Compliance Risiken in einer Auslandsstrategie liegen.

Alerion arbeitet entlang der Wertschöpfungskette von Banken und Versicherungen. Unsere Kunden sind dabei nicht nur die Finanzinstitute selbst, sondern auch Outsourcing-Anbieter von Banken oder Versicherungen in den Bereichen IT oder Geschäftsprozesse/Verarbeitung (ITO/BPO).

Mit unserem eigens entwickelten Modell «5 Erfolgsfaktoren in einer digitalen Welt», unserem Branchenwissen und unserer Umsetzungsstärke unterstützen wir Sie schnell, pragmatisch und ergebnisorientiert.

Ihr Ansprechpartner für Finanzdienstleister:

Johannes Regenass
Tel. +41 41 768 05 70
j.regenass@alerion.ch

Projektbeispiel

Das Umfeld

Vermögensverwaltung in der Schweiz für Kunden in aller Welt. Dieses Geschäftsmodell vieler Privatbanken, Auslandsbanken oder Wealth Management-Divisionen internationaler Grossbanken ist in den letzten Jahren immer anspruchsvoller geworden.

Die Herausforderung

Ein international tätiger Anbieter von Dienstleistungen in der Vermögensverwaltung wollte sein Wachstum aggressiv vorantreiben. Alle Organisationseinheiten sollten mithelfen. Vieles wurde umgestellt oder intensiviert: Prozesse, Systeme, Produkteinsatz, Personalentwicklung, Zielsetzungen, die Art und Weise der Zusammenarbeit, Kommunikation und Markenführung.

Unser Beitrag

Alerion Consult hat für den umfassenden Veränderungsprozess das Programmdesign übernommen und in der Umsetzung begleitet. Wir durften die Geschäftsleitung in einem intensiven Alignment-Prozess begleiten und haben verschiedene Massnahmen zur Organisationsentwicklung und zur Leistungsmobilisation auf Führungskräfte- und Mitarbeiterebene durchgeführt. Später konnten wir Abteilungen in Restrukturierungsprozessen begleiten und so die operative Verankerung der Unternehmensstrategie weiterführen.

Seit der Errichtung unserer deutschen Niederlassung hat Alerion uns in allen Belangen der strategischen Ausrichtung und der Umsetzung dieser Strategie unterstützt. Dazu kam das Coaching der Geschäftsführung. Die Ergebnisse sprechen für sich. Der Anspruch «Total Committment» wurde dabei mehr als erfüllt.
John van Etten, Geschäftsführer, Human Synergistics Deutschland GmbH
Die Mitarbeiter von Alerion sind mit Herzblut bei der Sache! Zudem schätze ich die hohe Konstanz – unsere Partner sind seit Jahren dabei.
Philipp Perego, CEO, Entris Banking AG
Alerion hat bei der Umsetzung von Managementprozessen und Umstrukturierungen mit Professionalität und methodischer Kompetenz absolut überzeugt.
André Weber, Direktor Niederlassung Düsseldorf, BHF Bank
Alerion Consult hat die Bernerland Bank in einem strategischen Veränderungsprojekt (Merger) sehr zielorientiert begleitet. Sämtliche Aspekte der Unternehmenskommunikation, d.h. von der Konzeption bis zur Umsetzung auf allen Ebenen, waren bei Alerion in sehr guten Händen. Die Qualität der Beratung und die erarbeiteten Inhalte waren schlicht und einfach klasse. Danke für die äusserst angenehme Zusammenarbeit.
Peter Ritter, Geschäftsführer, Bernerland Bank AG
Alerion hat im Team Marketing & Kommunikation als Interimsmanager das Unternehmen Entris Banking in einer heiklen Phase hochengagiert, mit fachlichem Know-How und viel Tat- und Umsetzungskraft unterstützt. Es galt, Entris auf dem Weg vom Gemeinschaftswerk hin in ein marktfähiges Unternehmen zu begleiten. Dazu wurde das Produkteportfolio von Entris Banking von Grund auf und nach bankfachlicher Logik neu aufgesetzt. Parallel dazu hat Alerion das Team, das sich in einem hohen Liefermodus befand, neu ausgerichtet und restrukturiert. Trotz erschwerten Bedingungen ist es gelungen, die gesetzten Ziele zeitgerecht umzusetzen. Dazu gilt Alerion unser grösster Respekt.
Philippe Lüdi, Mitglied der Geschäftsleitung, Entris Banking AG
Alerion hat uns sehr kompetent, implementierungsnah und mit innovativen Lösungen dabei unterstützt, den Kulturwandel mit unseren Mitarbeitenden anzupacken. Dieser ist die Voraussetzung, um unseren ambitiösen Weg der Wachstumsstrategie in der Organisation mit Erfolg effizient und zeitnah einschlagen zu können.
Dr. Jürgen Pulm, COO & Deputy CEO, Coutts & Co AG (CH)
Lieber Herr Schulze, Liebes Alerion-Team Sie sind einfach spitzenklasse! In einem sehr anspruchsvollen Integrationsprozess haben Sie für jeden Teilnehmer nach einer eintägigen Begleitung am Arbeitsplatz ein absolut zutreffendes, in die Tiefe gehendes Stärken- und Schwächen-Profil erstellt und in einer gemeinsamen Feedback-Runde mit viel Fingerspitzengefühl, aber trotzdem auf den Punkt kommend, vermittelt. In unserem Training mit dem obersten Führungskreis ist es Ihnen dann gelungen, auf Basis eines überzeugenden internetbasierten Feedback-Prozesses aller Teilnehmer, untereinander die Augen für die jeweilige Position des anderen zu öffnen und die Gruppe zu einem auf den gemeinsamen Erfolg fokussierten Team zu entwickeln. Der von Ihnen angestoßene wöchentliche Best-Practice-Dialog der Vertriebsbereichsleiter führt bereits zu noch besseren Ergebnissen.
Hans-Peter Schmid, Vorstand Filialvertrieb, Deutsche Postbank AG

Alerion Consult AG – Die Strategie-Umsetzer für Banken und Versicherungen